Jörn Wedekind

Seit den frühen 90ern habe ich meine Freude am Sport auch lehrend gepflegt und Lizenzen als Trainer und Turnierleiter erworben. Seit mehr als einem Vierteljahrhundert (mit kleinen Unterbrechungen) unterrichte ich Menschen, die Freude an Bewegung haben.

2008 erwarb ich den Jagdschein, nachdem der Funke der Begeisterung für die Jägerei, der immerhin seit 1978 vor sich hinglimmte, zur Flamme angefacht wurde. Von dieser Begeisterung hat sich unsere Tochter Johanna anstecken lassen, die wiederum ihren Bruder Hagen mit dem Virus des Schießsports infizierte.

Zu dritt begeistern wir uns nun schon seit einiger Zeit für das gleiche Hobby, ich im Breitensport, unsere Kinder im Leistungssport. Darüber hinaus unterrichte ich im Auftrag der Braunschweiger Jägerschaft e.V. die angehenden Jungjäger im Flinteschießen und bereite sie auf die Jägerprüfung vor.